Ivo Lütolf:
Geburtsdatum, 10.1.1972
1987 bis 1991, Berufslehre als Hochbauzeichner, Schärli Gebrüder AG, Luzern
1991 bis 1993, Berufstätigkeit als Hochbauzeichner, Scheuner Mäder Schild, Luzern
1993 bis 1996, Architekturstudium, Hochschule für Technik und Architektur, Luzern
1998 bis 2002, Berufstätigkeit als Architekt, Hans Cometti, Luzern
2001 bis 2002, Nachdiplomstudium, ETH Zürich, GTA, 2 Semester
seit 2002, Architekturbüro mit Daniel Scheuner, Lütolf und Scheuner, Luzern
2006, SIA Schweizerischer Ingenieur- und Architektenverein, Aufnahme als Einzelmitglied
2008, BSA Bund Schweizer Architekten, Aufnahme als ordentliches Mitglied
seit 2016, Visarte Zentralschweiz, Mitglied der Wettbewerbskommission für bildende Kunst WEKO

Daniel Scheuner:
Geburtsdatum, 22.3.1972
1988 bis 1992, Berufslehre als Hochbauzeichner, TGS Partner Architekten, Luzern
1992 bis 1995, Berufstätigkeit als Hochbauzeichner, Arnold Wettstein, Rothenburg
1995, Praktikum, Gigon Guyer, Zürich
1995 bis 1999, Architekturstudium, Ingenieurschule beider Basel, Muttenz
1999 bis 2002, Berufstätigkeit als Architekt, Graber und Steiger, Luzern
seit 2002, Architekturbüro mit Ivo Lütolf, Lütolf und Scheuner, Luzern
2006, SIA Schweizerischer Ingenieur- und Architektenverein, Aufnahme als Einzelmitglied
2008, BSA Bund Schweizer Architekten, Aufnahme als ordentliches Mitglied
seit 2013, SIA Sektion Zentralschweiz, Vorstandsmitglied
seit 2014, SIA Sektion Zentralschweiz, Mitglied der Architektenfachgruppe AFG

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter seit 2002:
Philip Käslin, Thomas Korner, Roman Sigrist, Tino Haller, Karin Ohashi, Lucas Sager, Josef Stadelmann, Valentino Sandri